Angebote zu "Ging" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Peter, der kleine Katzenkommissar
10,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Peter ist ein kleiner, grau-getigerter Hauskater. Eines Tages geschieht in der Nachbarschaft ein Verbrechen: Ein kleines Mädchen aus Syrien wird verlassen in einem Keller aufgefunden. Es ist nicht verletzt und erzählt Britta, Peterchens Frauchen, dass es entführt wurde. Doch der unbekannte Täter hat die Rechnung ohne den aufmerksamen Kater gemacht, denn der nimmt - zusammen mit der Polizei - und seinen Katzenfreunden sofort die Ermittlungen auf.Peter, der kleine Katzen-Kommissar und Ermittler auf vier Pfoten, hat seinen ersten Fall. Ob er ihn lösen kann? Ein Katzen-Krimi - nicht nur für Kinder - ab neun Jahren.Banowski, BrittaBritta Banowski geboren 1969 in der Öl-Stadt Schwedt, wuchs mit zwei Geschwistern in der ehemaligen DDR auf, ging bis zur 10. Klasse der Polytechnischen Oberschule und erlernte auf Wunsch des Vaters den Beruf der Elektronikerin. Später legte sie das Staatsexamen in der Altenpflege ab. Sie ist Mutter von drei Söhnen.Heute schreibt Britta Banowski Kinderkrimis, Biografisches und Lyrik. Ihre große Leidenschaft ist - einer alten Familientradition entsprechend - die Naturheilkunde, sie stellte eigene Likörkreationen her, entdeckt alte Knüpftechniken für sich neu und singt leidenschaftlich gern in Karaoke-Bars. Die Autorin lebt heute in Hannover.

Anbieter: myToys
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Omaha beach
445,94 € *
ggf. zzgl. Versand

COVID 19 measures*All the rules and regulations issued by the (local) government must be followed. Additional information from the campsite/park 19-06-2020:* Extra cleaning & ventilation of all acco's* Limited acces to pools and facilities in accordance with the regulations made by the gouvernment* Social distancing in restaurants and bars* Less persons allowed in mini / kidsclub and no contact. Preferably outdoor activities* Special app to book restaurant or activitiesDer Ferienpark Omaha Beach liegt bei Colleville-sur-Mer in der Normandie. Die landschaftliche Umgebung ist von der ungestörten Ruhe eines wunderschönen Naturschutzgebietes geprägt. Im Ferienpark Omaha Beach konzentriert sich die gesamte Freizeitgestaltung vor allem auf den Genuss der Natur. Daher ist das Angebot an Freizeitaktivitäten eher begrenzt. In dieser Region erinnern einige Flaggen und Gedenksteine daran, dass der Omaha Beach zu den wichtigsten historischen Regionen im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg gehört. Denn an diesem Strandabschnitt ging am D-Day des Jahres 1944 ein Teil der alliierten Truppen an Land. Entdecken Sie die Schönheit der Normandie und entscheiden Sie sich für einen Urlaub im Ferienpark Omaha Beach. Buchen Sie Ihren komfortablen Ferienbungalow gleich hier bei Vacanceselect. Die Freizeiteinrichtungen im Ferienpark Omaha Beach Obwohl das Freizeitangebot mit Tischtennis, Tischfußball und Boule recht begrenzt ist, kommt im Ferienpark Omaha Beach in Colleville-sur-Mer keine Langeweile auf. Probieren Sie die Trainingsgeräte im Fitnessraum aus und informieren Sie sich am Strand über die attraktiven Angebote des Wassersportzentrums. Außerdem gibt es im Umkreis von 10 Kilometern gleich drei große Golfanlagen, die sich über Gastspieler freuen. Erkunden Sie die geschichtsträchtige Region bei einer Wanderung oder einem Ausflug mit dem Mountainbike. In den Frühjahrsmonaten April und Mai sowie während der Hochsaison im Juli und August finden unterhaltsame, ganztägige Animationsprogramme statt. Dazu gehört auch die altersgerechte Kinderanimation für Kleinkinder, Kids und Teens. Das auf die ganze Familie ausgerichtete Abendprogramm steht im Zeichen von Musik, Tanz, Karaoke und Filmvorführungen. Übrigens wird der Ferienpark Omaha Beach jeden Morgen von einem örtlichen Bäcker angefahren, sodass Sie sich auf ein typisch französisches Frühstück mit duftenden Croissants und knusprigem Baguette freuen können. Dazu eine große Tasse Café au Lait - ja, kann es etwas Schöneres geben, als so in den neuen Ferientag zu starten? Das Unterkunftsangebot im Ferienpark Omaha Beach Der in ein Naturschutzgebiet integrierte Ferienpark Omaha Beach besteht aus insgesamt 100 Wohneinheiten. Obwohl die Ferienunterkünfte auf den ersten Blick recht einfach erscheinen, wurden alle Bungalows und Apartments erst kürzlich von innen und außen komplett renoviert. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Apartmenttypen. Während die Urlaubsapartments vom Typ „Komfort“ (kein Meerblick) und „Privilège” (seitlicher Meerblick) mehr Privatsphäre bieten und ruhiger gelegen sind, befinden sich die Apartments vom Typ „Premium” im Zentrum der Ferienanlage und eröffnen einen weiten Blick aufs Meer. Übrigens grenzt der berühmte Strandabschnitt Omaha Beach direkt an das Ferienparkgelände und ist zu Fuß rasch erreicht. Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten finden Sie unter der Registerkarte „Unterkunftsansicht”. Die Umgebung vom Ferienpark Omaha Beach In der näheren Umgebung besteht die Möglichkeit, Wanderungen und Fahrradtouren zu unternehmen sowie Wassersport und Strandsegeln auszuprobieren. Besuchen Sie die historischen Landungsstrände und die Museen, in denen Sie zahlreiche Informationen zur Landung der Alliierten und zum D-Day finden. Dazu gehört natürlich auch die Besichtigung des viel besuchten Soldatenfriedhofs „Normandy American Cemetery“. Aber auch in Ihrem Urlaubsort Colleville-sur-Mer können Sie bis heute Spuren dieses bedeutenden geschichtlichen Ereignisses entdecken. Weitere empfehlenswerte Ausflugsziele sind der Mont Saint-Michel, Bayeux und Caen.

Anbieter: Vacanceselect
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Peter, der kleine Katzenkommissar - Das entführ...
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Britta Banowski: geboren 1969 in der Öl-Stadt Schwedt, wuchs mit zwei Geschwistern in der ehemaligen DDR auf, ging bis zur 10. Klasse der Polytechnischen Oberschule und erlernte auf Wunsch des Vaters den Beruf der Elektronikerin. Später legte sie das Staatsexamen in der Altenpflege ab. Sie ist Mutter von drei Söhnen. Heute schreibt Britta Banowski Kinderkrimis, Biografisches und Lyrik. Ihre große Leidenschaft ist – einer alten Familientradition entsprechend – die Naturheilkunde, sie stellte eigene Likörkreationen her, entdeckt alte Knüpftechniken für sich neu und singt leidenschaftlich gern in Karaoke-Bars. Die Autorin lebt heute in Hannover.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Erwachsene lernen Klavier mit Hilfe des Computers
29,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fachbereich Musikpädagogik), 59 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Idee, meine Magisterarbeit über Lernsoftware für Klavier zu verfassen, kam mir in dem Augenblick, als ich im Urlaub in eine Spielhalle ging. Ich entdeckte eine grosse Menschentraube vor einem Spielautomaten, an dem man mit einem digitalen Schlagzeug den Rhythmus für bekannte Popsongs schlagen musste. An den Drums war ein Touchscreen montiert, mit dem man Navigationsaufgaben wahrnehmen konnte und der gleichzeitig als optische Führungshilfe für den Beat fungierte. Der richtige und zeitgenaue Einsatz der entsprechenden Schlagkomponenten wurde mit Hilfe einer Bildlaufleiste dargestellt, ähnlich dem Textfluss bei Karaoke. Da der Ansturm auf dieses Spiel ungeheuer gross war, kam ich nur äusserst selten in den Genuss, das Spiel auszuprobieren. Doch die wenigen Male machten mir so viel Spass, dass ich ernsthaft mit dem Gedanken spielte, Schlagzeug zu lernen. Nachdem ich mich bei den umstehenden Jugendlichen umgehört hatte, erfuhr ich, dass die meisten Spieler täglich mehrere Stunden mit dieser Beschäftigung zubrachten und daher auch nahezu alle Level des Schlagzeugspiels bewältigen konnten. Viele von ihnen konnten sehr komplexe Rhythmen und Schlagkombinationen spielen und das alles, ohne eine einzige Unterrichtsstunde bei einem 'echten' Schlagzeuglehrer bekommen zu haben. (vgl. 8.3.3 Arcade-Spiele)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Erwachsene lernen Klavier mit Hilfe des Computers
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fachbereich Musikpädagogik), 59 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Idee, meine Magisterarbeit über Lernsoftware für Klavier zu verfassen, kam mir in dem Augenblick, als ich im Urlaub in eine Spielhalle ging. Ich entdeckte eine große Menschentraube vor einem Spielautomaten, an dem man mit einem digitalen Schlagzeug den Rhythmus für bekannte Popsongs schlagen musste. An den Drums war ein Touchscreen montiert, mit dem man Navigationsaufgaben wahrnehmen konnte und der gleichzeitig als optische Führungshilfe für den Beat fungierte. Der richtige und zeitgenaue Einsatz der entsprechenden Schlagkomponenten wurde mit Hilfe einer Bildlaufleiste dargestellt, ähnlich dem Textfluss bei Karaoke. Da der Ansturm auf dieses Spiel ungeheuer groß war, kam ich nur äußerst selten in den Genuss, das Spiel auszuprobieren. Doch die wenigen Male machten mir so viel Spaß, dass ich ernsthaft mit dem Gedanken spielte, Schlagzeug zu lernen. Nachdem ich mich bei den umstehenden Jugendlichen umgehört hatte, erfuhr ich, dass die meisten Spieler täglich mehrere Stunden mit dieser Beschäftigung zubrachten und daher auch nahezu alle Level des Schlagzeugspiels bewältigen konnten. Viele von ihnen konnten sehr komplexe Rhythmen und Schlagkombinationen spielen und das alles, ohne eine einzige Unterrichtsstunde bei einem 'echten' Schlagzeuglehrer bekommen zu haben. (vgl. 8.3.3 Arcade-Spiele)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Black Gives Way To Blue
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im FrÃŒhherbst richteten Band und Produzent sich in Grohls Studio 606 in Northridge, Kalifornien ein und begannen ihre intensive Arbeit an dem ersten Studioalbum von Alice In Chains seit mehr als zehn Jahren.Anschlieà end ging die Produktionsarbeit in den berÃŒhmten Henson Studios in Hollywood weiter, und im FrÃŒhling 2009 schlieà lich hatte die Band elf elektrifizierende Songs ÃŒber Glaube und Durchhaltevermögen zusammen. Der Albumtitel Black Gives Way To Blue ist dem gleichnamigen, zu Herzen gehenden Tributesong fÃŒr Layne Staley entliehen, ihrem Bruder (im Geiste) und ehemaligen SÃEURnger, der im Jahre 2002 gestorben war. âEUR Auf den Song bin ich richtig stolzâEUR , sagt Cantrell, der auf diesem StÃŒck singt und sich die Aufgabe ansonsten auf dem Album teilt. âEUR Es handelt davon, dass man allem Schlechten die Stirn bietet, sich nicht von seinem Weg abbringen lÃEURsst und sein Leben trotz allem genieà t.âEUR Gastmusiker bei dem Song ist Elton John am Piano. âEUR Wir ÃŒberlegten, ob wir ein Piano in das StÃŒck integrieren sollten, da schlug ein Freund von uns vor, Elton anzurufenâEUR , erinnert sich Cantrell. âEUR Ich erinnere mich, dass ich laut lachte und sagte: âEUR Wird sofort gemachtâEUR(TM). Doch dann beschloss ich, dass es den Versuch wert wÃEURre und schickte ihm eine Email, in der ich beschrieb, was der Song uns bedeutet âEUR' dass es ein offenherziger, ungeschliffener Song fÃŒr Layne ist. Wir schickten ihm den Track und er rief uns wenig spÃEURter an und sagte, das StÃŒck sei wunderschön und er wÃŒrde gerne darauf spielen. Er war gerade kurz vor Abschluss seiner âEUR Red PianoâEUR(TM)-Serie in Vegas, also flogen wir hin und verbrachten dort ein paar Stunden. Als wir das Studio betraten und die Noten fÃŒr den Song auf Eltons Piano sahen, wurde es plötzlich auf vielen verschiedenen Ebenen so bedeutungsvoll. Das ganze Erlebnis war irgendwie magisch.âEUR Die Entstehung des Albums lÃEURsst sich zum Januar 2005 zurÃŒckverfolgen, als Drummer Sean Kinney bei Cantrell und dem Bassisten Mike Inez anrief, um sie zu einer WohltÃEURtigkeitsshow zugunsten der Tsunami-Opfer zu ÃŒberreden. Es war das erste Mal seit neun Jahren, dass die drei Musiker zusammen spielten und es war der erste von zahlreichen kleinen Schritten der Heilung und neuen Hoffnung nach dem Tod von Staley.âEUR Danach ÃŒberlegten wir uns, dass wir ja noch ein Konzert zusammen spielen könntenâEUR , erinnert sich Kinney. âEUR Die Idee gefiel allen, also war der nÃEURchste Schritt getan.âEUR William DuVall stieà dazu, ein begabter SÃEURnger und Gitarrist aus Atlanta, der vorher bei Comes with the Fall und bei der Tourband zu Jerry Cantrells Soloarbeiten gespielt hatte. Bei den Liveshows haben die Zuschauer bereits feststellen können, dass DuVall den Sound bereichert und eine eigenstÃEURndige BÃŒhnenpersönlichkeit ist, gleichwohl seine und Cantrells Stimmen ebenso schön ineinander blenden wie es frÃŒher bei Cantrell und Staley der Fall gewesen war. Wenn sich ihre Stimmen so ÃŒber die Rhythmen von Kinney and Inez legen, bleiben nicht die geringsten Zweifel, dass der Spirit von Alice In Chains noch immer in Saft und Kraft steht. âEUR Will hat nie versucht, eine Art Karaoke-Version der Vergangenheit abzuliefern, das spricht sehr fÃŒr ihnâEUR , sagt Kinney. âEUR Es ist wahrlich nicht einfach, seinen Platz zu finden, wenn es so eine starke, bereits im Vorfeld existierende Dynamik gibt, aber er hat das geschafft. Er gibt alles und er passt gut zu uns.âEUR âEUR Ich bin in eine Band eingestiegen, die eine starke IdentitÃEURt hat und ein ebenso starkes Erbe', sagt DuVall. âEUR Es will ja niemand dieses Erbe schlecht machen oder sich respektlos zeigen. Man will dem lediglich etwas Neues hinzufÃŒgen.' WÃEURhrend sie auf Tour waren, kam das Viergespann auf die Idee, neue Songs zu schreiben. âEUR Auf Tour haben wir jeden Tag ziemlich viel gejammtâEUR , erzÃEURhlt Cantrell. âEUR Plötzlich hatten wir coole Riffs und haben sie Backstage oder in den UmkleiderÃEURumen aufgenommen. Als die Tour zu Ende war

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot